Samstag, 15. Juni 2013

"Press Start to Play" im Spielzeugmuseum Riehen

In der Gemeinde Riehen in unmittelbarer Nähe zur Stadt Basel befindet sich das Spielzeugmuseum, eingebettet im wunderschönen Landsitz des ehemaligen Basler Bürgermeisters Johann Rudolf Wettstein. Diese historische Stätte beherbergt vom 25.05.2013 bis zum 23.02.2014 die Ausstellung Press Start to Play, die sich als überschaubare aber fein säuberlich organisierte Veranstaltung präsentiert:

"Die Ausstellung dokumentiert die Entwicklung verschiedener Spielgenres, der Steuerung und der kulturellen Bedeutung des Videospiels. 26 Exponate sind eingebettet in historische, soziale und kulturelle Bezüge."

Anfassen und Ausprobieren sind explizit erwünscht, doch nicht nur der Exponate wegen dürfte sich ein Besuch lohnen. Ein reichhaltiges Rahmenprogramm bietet Events für Leute, die weiter in die digitale Spielkultur eintauchen möchten.

Link: Press Start to Play @ Spielzeugmuseum Riehen

Quelle: GameCulture.ch

1 Kommentar:

  1. Anonym12:49

    Klingt nach einem sehr trockenen Zugang zu digitalem Spiel.
    Allgemein aber cool hier wieder mal was neues zu lesen.

    AntwortenLöschen